Sehr geehrte Eltern,

soeben hat mich die Neuigkeit erreicht, dass wir mit Szenario B (abwechselndem Präsenzunterricht und Zu-Hause-Unterricht) weitermachen in Grundschulen.
Also auch an der Grundschule Harpstedt.
Sie allerdings dürfen ihr Kind davon abmelden.
Dies gilt aber nur grundsätzlich und NICHT mal so, mal so. Dies ist ab sofort Elternrecht und Elternverantwortung.

Grundsätzlich sind alle Schulen geschlossen, eine Ausnahme sind die Grundschulen, die mit Szenario B schon seit einigen Tage offen sind.
Unsere Hygienemaßnahmen bleiben bestehen und werden weiterhin ständig überprüft und wir versuchen, die Sicherheit der Kinder in der Schule, auf dem Schulhof und in den Klassenräumen zu gewährleisten. Das scheint im Wechselmodell ganz gut zu klappen.
Im Wechselmodell bekommen die Kinder an den Tagen, an denen sie hier sind, „normalen Unterricht“, also alle Unterrichtfächer angeboten außer Schwimmen und Sport.
Im sogenannten Homeschooling bekommen sie Aufgaben für 90 Minuten in den Hauptfächern.
Aufgaben, die zu Hause erledigt werden, können anschließend in Klassenarbeiten und Tests abgefragt werden.

In der Anlage finden Sie die Ministerbriefe vom heutigen 20.01.2021.

Bleiben Sie gesund und melden Sie sich bei Kritik oder mit Verbesserungsvorschlägen bei den Klassenleitungen oder bei mir.

Mit freundlichen Grüßen
U. Janssen, Rektor