Am Freitag haben einige Eltern, Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte den Schulhof fit für den Frühling gemacht.

Es wurden Weiden angepflanzt, Zäune repariert, eine Kräuterspirale angelegt, eine Freundschaftsbank installiert, eine kleine Blühwiese angelegt und viele andere Arbeiten erledigt.

Der Schülerrat hat eine Cafeteria organisiert, in der sich die fleißigen Helferinnen und Helfer mit von Eltern gespendetem Kuchen stärken konnten.