Schulanmeldung 2022

Sehr geehrte Eltern,

alle Kinder, die bis zum 30.09.2022 ihr 6. Lebensjahr vollenden, werden schulpflichtig und müssen bereits im April 2021 an der Grundschule Harpstedt angemeldet werden.

Das gilt wirklich für alle:

a) Es gilt auch für sogenannte Flexi-Kinder, die im Zeitraum vom 01. Juli bis 30.09.2022 erst sechs Jahre alt werden und die von Ihnen bis zum 30.04.2022 noch für ein Jahr aus dem Schulbetrieb angemeldet werden können.

b) Es gilt für Kinder mit Behinderungen, Entwicklungsverzögerungen und andere Sorgenkinder.

c) Es gilt für alle, die erstmal eine Privatschule besuchen sollen.

Das gesamte Einschulungsverfahren wird von der Grundschule Harpstedt gesteuert.

Selbstverständlich würde ich Sie in einem „normalen“ Jahr hier begrüßen und informieren. Das fällt den Hygienevorsichtsmaßnahmen zum Opfer.

Sie werden hier auf der Homepage informiert.

Im März 2021 gibt es dort Informationen zur Anmeldung.

Im April 2021 erstelle ich einen Reiter

„Informationen vor der Einschulung“

Im November 2021 folgen

„Was ist Schulfähigkeit“

und

„Was können Eltern vorbereitend tun“

Alle Fragen, die bleiben, stellen Sie bitte direkt an die Schule!
Jedes Elternteil, das mich sprechen möchte, erhält einen Termin!

Janssen, Rektor

Zurück zur Seite „Einschulung 2022“