Einschulung 2022

Neuigkeiten

Letzte Informationen zur Einschulungsfeier

Harpstedt, 26.08.2022

Liebe Eltern,

am 27.08.2022 finden die EINSCHULUNGSFEIERN Ihrer Kinder um 9.00 Uhr, 10.00 Uhr, 11.00 Uhr und 12.00 Uhr statt.
Für Sie zur Information: Wir haben die Stühle passend für Sie als Gäste aufgestellt.
Ihr Kind und dessen drei Gäste sollen immer nebeneinander sitzen.
So haben Sie Ihr Kind bei sich und Ihr Kind hat Sie in der Nähe.
Die Stuhlreihen sind so aufgestellt, dass immer acht Plätze nebeneinander stehen.
Bitte füllen Sie sie so, dass alle FAMILIEN BEIEINANDER SITZEN können.
KONTAKTDATEN benötigen wir nicht!!!!!
Einschränkende CORONAREGELN gelten nicht!!!!
(Als wir Sie einluden, wussten wir das noch nicht)
Wir vertrauen auf das Wetter und wünschen uns allen eine schöne Feier.

Mit freundlichen Grüßen
U. Janssen, Rektor

PS. Es gibt schon wieder Kritik daran, dass nicht alle mit Ihrer 20-köpfigen Familie in die Begrüßungshalle dürfen, aber das ist uns lieber, als uns nachher anzuhören, dass die vielen Menschen die Feier verdorben haben.

Klassenlisten für die ersten Klassen

Harpstedt, 01.07.2022

Liebe Eltern,

die Klassenlisten für die ersten Klassen sind nun zusammengestellt.
Erstkriterium Ihr Wunsch,
dann Verteilung der Geschlechter,
Nutzung der Vorinformationen, die wir durch
Sie,
die amtsärztliche Untersuchung,
die Schulrallye und
die Gespräche mit den Kindertagesstätten hatten.
Die Listen sind in den Kindertagesstätten bekannt und dort einzusehen.
Die Eltern der wenigen Kinder, die keine Harpstedter Kindertagesstätten besuchen, können bei uns nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen
U. Janssen, Rektor

Flexi-Kinder

Harpstedt, 01.03.2022

Liebe Eltern von Flexi-Kindern (werden im Juli, August, September sechs Jahre alt),

bis Ende Januar sollten o.g. Kinder an den Einschulungsuntersuchungen zweimal teilnehmen,
im Jahr des Schulpflichtbeginns und, im Falle einer verzögerten Einschulung im Jahr der Einschulung.
Nun soll, wenn das Kind bei der ersten Untersuchung für „schulfähig“ befunden wird, auf die zweite Untersuchung verzichtet werden.
Warum die Untersuchung auch wenn das Kind noch nicht zur Schule soll?
Damit Eltern im Falle von Zweifeln in einem Beratungsgespräch mit der Schulleitung mit dieser zusätzlichen Meinung versorgt werden können.

Im Jahr 2022 allerdings wird das Gesundheitsamt des Landkreises Oldenburg aus Kapazitätsgründen
alle bereits für eine Einschulung 2023 vorgesehenen Kinder nicht in diesem Jahr einladen, sondern erst im nächsten.

Mit freundlichen Grüßen
U. Janssen, Rektor

PS: Bei Fragen sofort bei mir anrufen, ich gebe gerne Auskunft.

Infos zu neuen Terminen

Harpstedt, 17.02.2022

Liebe Eltern, die Sie ein Kind einzuschulen haben,
wir trauen uns an unsere Schulrallye heran und Sie werden eine Einladung zu einem der vorgesehenen Termine 09.03.2022 oder 23.03.2022 oder 27.04.2022 erhalten.
In der jeweiligen Woche danach können Sie sich bei mir erkundigen, was wir beobachtet haben und mir erzählen oder berichten, was wir noch wissen sollten.
Das geht per Telefon oder persönlich.
Ob ich einen allgemeinen Informationsabend (die Inhalte sind hier im Downloadbereich auch nachzulesen) folgen lassen kann, weiß ich noch nicht.

Am 30.06.2022 erfolgt die letzte Einschulungsuntersuchung der Amtsärzte.
Dann MUSS klar sein, wer evt. nicht eingeschult wird.
Am 30.06.2022 erstellt mein Team die Klasseneinteilung (Denken Sie an die Wunschzettel).
Am 01.07.2022 werden die Klassenlisten erstellt und an die Kindertagesstätten versandt. Danach können Sie sich melden, falls wir einen Fehler gemacht haben.
Deadline: 04.07.2022.
Am 06.07.2022 um 19.30 Uhr werden Sie die Klassenleitungen kennenlernen.
Am 11.07.2022 um 11.00 Uhr werden Ihre Kinder (hoffentlich) ihre Klassenleitungen kennenlernen.
Sie sehen, der Zeitplan ist äußert eng gestrickt.
Die Einschulungsfeiern werden am 27.08.2022 stattfinden.

Mit freundlichen Grüßen
U. Janssen, Rektor

Einschulungsuntersuchungen

Harpstedt, 09.11.2021

Seit heute wissen wir, wann das Gesundheitsamt Zeit für die Einschulungsuntersuchungen hat:
Sie finden statt vom 30.05.2022 bis zum 30.06.2022.
Sie erhalten automatisch und rechtzeitig eine Einladung, wenn Ihr Kind an der Grundschule angemeldet ist.

Wenn Sie ein Kind haben, dass durch eine Beeinträchtigung oder eine Behinderung oder drohende Behinderung besonderer Aufmerksamkeit bedarf, sollten Sie sich rechtzeitig vorher
a) bei mir (ich bin auch zuständig, wenn eine andere Schule oder Schulform angestrebt wird und
b) beim Gesundheitsamt des Landkreises Oldenburg melden,
weil dann der Untersuchung mehr Zeit eingeräumt wird.

Kann-Kinder und Flexikinder:
Der späte Termin eröffnet Eltern die Möglichkeit, sich noch später für oder gegen eine Einschulung zu entscheiden, nämlich bis zum Tag nach der Untersuchung.
Da es sich um ein Viertel aller Kinder handelt, sollten wir versuchen, gemeinsam vorher Klarheit zu bekommen.
Dazu können und sollten Sie mit mir sprechen, sie bekommen jederzeit einen oder auch mehrere Termine.

Wir als Schule führen mit den Kindertagesstätten gemeinsam die sogenannte Schulrallye durch, in der wir in der Regel gute Erkenntnisse über Ihre Kinder erlangen, sodass wir dann schnell gemeinsam einen Weg finden sollten.

Mit freundlichen Grüßen
U. Janssen, Rektor

Zurück zur Übersicht „Einschulung 2022“.